Aktuelle Zeit: Mi Aug 17, 2022 5:34 pm
Alle Zeiten sind UTC + 8 Stunden

Asustor das richtige System?

Moderator: Ove.B@AST

Asustor das richtige System?

Beitragvon Bneu » So Feb 27, 2022 9:54 pm

Hallo liebe Forumsmitglieder
Danke liebe Forumsbetreiber

Ich habe folgende drei Fragen zum Kauf eines NAS.

1) Beim Testen der Onlinedemo von Asustor stellte ich fest dass wenn ich Fotos mit Tags versehe um sie später besser finden zu können werden diese nicht in den Exif-Daten des Bildes gespeichert.
Ich habe das Bild heruntergeladen und konnte die Schlagworte nicht finden. Werden Geo-Tags dargestellt, bzw. beim Herunterladen gespeichert?
Bei der Synology-Demo ging das.
Liegt das nur an der Demo oder kann man mit Boardmitteln die Bilder nicht mit Schlagworten versehen und in anderen Programmen nach den Schlagworten sortieren lassen?
Geht das mit Drittanbieter-Software?
Ich möchte am PC eine Masse alter Bilder verschlagworten. Und ich möchte in der Smartphone-App Bilder nach dem Fotografieren verschlagworten können.

2) In den Medien wird von aktuellen Rasomware-Problemen mit Asustor berichtet. Gibt es schon eine Lösung für dieses Problem?
Werde ich auch bei einem Neukauf diese aktuelle Bedrohung haben, oder ist das dann schon beseitigt? Betrifft es evtl. nur einige Modelle und Sie können mir Modelle empfehlen die nicht betroffen sind.

3) Energieverbrauch: wenn ich richtig gelesen habe ist der Hauptenergiefresser eines NAS die Festplatte. Das lässt sich natürlich nicht vermeiden.
Der nächste große Energiefressen sind da angeblich die Speicherriegel.
Welche Speicherbestückung ist Sinnvoll wenn ich das NAS als EMail-Server, Plex-Server und Bilder-Datenbank gleichzeig benutzen möchte?
Welche Dimensioniereng halten Sie für angemessen und welche für mehr als genug.
Zuviel gibt es eigentlich nicht. Aber in Bezug aus den Energieverbrauch dann schon ;-)

Für eine Beantwortung meiner Fragen wäre ich sehr Dankbar.

Ich interessiere mich für folgendes Produkt:
https://www.asustor.com/de/product?p_id=62

Viele Punkte sprechen für das Produkt.
Bneu
 
Beiträge: 1
Registriert: So Feb 27, 2022 9:36 pm

Re: Asustor das richtige System?

Beitragvon lensin1 » Di Mär 01, 2022 2:09 pm

es ist nur eine Demo-Website, so dass die Änderungen, die Sie gemacht haben, nicht bleiben. Ich habe meine eigene Fotogalerie 3 ausprobiert, alle Tags sind gespeichert und können durch Sortieren leicht gefunden werden. Asustor hat ein spezielles Design entwickelt, damit die Demoseite nicht geändert werden kann.
Die Ransomware hat alle NAS-Marken angegriffen, zuerst Synology, Qnap, WD und seit kurzem auch Asustor. Asustor hat bereits eine offizielle Ankündigung zur Lösung des Problems mit neuer Firmware gemacht. Solange Sie die Sicherheitshinweise des Unternehmens befolgen, sollte alles in Ordnung sein.
Was den Stromverbrauch angeht, so verfügt Asustor über einen Ruhemodus, mit dem Sie viel Strom sparen können, wenn sich das NAS im Ruhezustand befindet. Und wenn Sie E-Mail, Plex, Bilder usw. nutzen möchten, fügen Sie ein weiteres 4-GB-Speichermodul hinzu, so dass die Gesamtkapazität 8 GB beträgt.
lensin1
 
Beiträge: 79
Registriert: Fr Mai 22, 2020 1:58 pm

Zurück zu Kaufberatung

  • Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
    Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
    Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
    Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
    Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron