Aktuelle Zeit: Sa Okt 23, 2021 7:09 pm
Alle Zeiten sind UTC + 8 Stunden

NAS Erweiterung AS6004U

Moderator: Ove.B@AST

Re: NAS Erweiterung AS6004U

Beitragvon lensin1 » Mi Mär 03, 2021 3:19 pm

Sie sollten in der Lage sein, das Volume von AS6004U hier zu erstellen, aber es scheint grau zu sein. Möglicherweise können Sie AS6004U an einen anderen USB-Anschluss anschließen oder die Position der Festplatte in AS6004U ändern.

1.PNG
1.PNG (49.14 KiB) 1707-mal betrachtet
lensin1
 
Beiträge: 35
Registriert: Fr Mai 22, 2020 1:58 pm

Re: NAS Erweiterung AS6004U

Beitragvon Catweazle2000 » Mi Mär 03, 2021 4:44 pm

GENAU das ist mein Problem. ;-) Die Position in dem Erweiterungsgehäuse habe ich testweise von 1 auf 4 geändert, ohne Erfolg.
Auch eine Änderung des USB-Anschlusses brachte nichts. Lasut Asustor soll man nur die rückseitigen Anschlüsse nutzen.
Habe morgen eine Remote-Servicesession mit Asustor. Hoffe, dass es dach läuft .
Catweazle2000
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr Jan 01, 2021 2:35 pm

Re: NAS Erweiterung AS6004U

Beitragvon Catweazle2000 » Mi Mär 03, 2021 6:18 pm

Vermutlich Problem gelöst!
Habe mal alle rückseitigen USB-Anschlüsse durchgetestet. NUR an Anschluß USB 5 funktioniert die NAS-Erweiterung richtig.
Plötzlich kann ich ein neues Volume einrichten. Habe jetzt alles 4 Platten eingesteckt und es funktioniert.
Schade, dass Asustor das so nicht kommuniziert.
Catweazle2000
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr Jan 01, 2021 2:35 pm

Vorherige

Zurück zu Kaufberatung

  • Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
    Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
    Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
    Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
    Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron